Ruländer

Aus RheingauerWein

- richtig zum "Schlotzen" -

Biologisch identisch mit dem Grauburgunder, haben die Ruländerweine doch einen ganz anderen Charakter:

Aus überreifen, im Gegensatz zum Grauburgunder spät gelesenen Trauben gewinnt man vor allem in Baden kräftige, goldgelbe und honigduftende Weißweine mit wenig Säure und beachtlichem Alkohol - gerade richtig zum "Schlotzen" oder zur Begleitung kräftiger Gerichte mit sahnig-würzigen Saucen.

aus "Unsere Trauben - Unsere Weine" des dwi

Ansichten
Persönliche Werkzeuge